Kursangebot
Kursangebot

Ausbildungen Schweißtechnik

Die Karl Kremsmüller Akademie bietet Kurse zu folgenden Schweißverfahren an:

  • WIG-Schweißen
  • MAG/MIG-Schutzgasschweißen
  • Elektro-Schweißen
  • Autogen-Schweißen
  • UP-Schweißen (Unterpulver)
  • Orbital-Schweißen

Grundlagen- und Aufbaukurse je Verfahren
Kursdauer: 10 Tage je Ausbildung (Grundlagen und Aufbau je 72h)
Kursorte: Steinhaus oder Schwechat
Kosten: EUR 1.200,00 exkl. MWST je Ausbildung
Termine siehe nachfolgende Tabelle:

Grundlagen (72h) Aufbau (72h)
MAG/MIG-Schutzgasschweißen 7.9.-18.09.2020 21.09.-02.10.2020
Elektro-Schweißen 05.10.-16.10.2020 19.10.-30.10.2020
WIG-Schweißen 02.11.-13.11.2020 16.11.-27.11.2020
Autogen-Schweißen auf Anfrage auf Anfrage
UP-Schweißen (Unterpulver) auf Anfrage auf Anfrage
Orbital-Schweißen auf Anfrage auf Anfrage

Für ein individuelles Kursangebot, (Vorschweißen, Training, Prüfungsablage – TÜV Zertifikat, Schweißpositionen, usw.) wenden Sie sich gerne per E-Mail an uns.


Ausbildungen Schraubtechnik


Verschraubungen im Druckbereich. Ein Flansch ist ein Bauteil zum Dichten, Verbinden oder Schließen von Rohrleitungen, Maschinenteilen oder Gehäusen mit Schrauben und Mutter. Flanschverbindungen im Industrieanlagenbau sind häufig überdimensional und großen Drücken ausgesetzt. Für Schraubverbindungen in druckbeaufschlagten Systemen im kritischen Einsatz braucht es daher spezielle Kenntnisse und Fertigkeiten.

Verschraubungsmonteur – Grundqualifizierung nach EN 1591-4 8.2.2
Kursdauer: 2 Tage für Ausbildung und Prüfung
Kursorte: Steinhaus oder Schwechat
Kosten: EUR 650,00 exkl. MWST
Aktuelle Termine: 07.-08.07.2020 | 03.-04.09.2020 | 15.-16.10.2020 | 19.-20.11.2020

Verschraubungsmonteur – Modul „hydraulische Verschraubung“ nach EN 1591-4 8.2.4
Kursdauer: 1 Tag für Ausbildung und Prüfung (Grundqualifizierung vorausgesetzt!)
Kursorte: Steinhaus oder Schwechat
Kosten: EUR 350,00 exkl. MWST
Aktuelle Termine: 10.09.2020 | 22.10.2020 | 26.11.2020


Spezialausbildungen:


Grundlagenkurs in der Schweiß-, Schleif- und Schraubtechnik für Techniker und Baustellenführungskräfte
Voraussetzung: technisches Verständnis
Kursdauer: 3 Tage
Kursort: Steinhaus oder Schwechat
Kosten: EUR 950,00 exkl. MWST
Aktuelle Termine: 30.11.-02.12.2020


Ausbildungsstätten/Ausbilder:


Oberösterreich: 4641 Steinhaus, Kremsmüllerstraße 1
Ausbilder: Gerhard Haminger, Rudolf Ortmayr

Niederösterreich: 2320 Schwechat, Eisteichstraße 5-7
Ausbilder: Norbert Hackl


Organisation und Abwicklung:


Gerlinde Keferböck +43 7242 630-1230 gerlinde.keferboeck@kremsmueller.at

Sebastian Wiesmayr +43 7242 630-1298 sebastian.wiesmayr@kremsmueller.at


Unser Leitbild:


Mit maßgeschneiderter Ausbildung zum beruflichen Erfolg in der Industrie!

Die Karl Kremsmüller Akademie bietet zielgerichtete und individuelle Aus- und Weiterbildungen und verfügt über eigene Ausbildungsstätten in Steinhaus und Schwechat. Es ist ausschließlich modernste technische Ausstattung für diese Qualifizierungsmaßnahmen im Einsatz. Hier sehen Sie einige Bilder.

Ein sehr erfahrenes Trainerteam gibt in Theorie und Praxis Expertenwissen weiter. Ziel ist es, den Schulungsteilnehmer auf internationalem Standard zu qualifizieren. Eine entsprechende fachkundige Beratung erfolgt bereits im Vorhinein. Die Karl Kremsmüller Akademie versteht sich als Ausbildungspartner zwischen Arbeitsmarkt, beruflicher Weiterbildung und Wirtschaft. Es werden international anerkannte TÜV Zertifizierung und Systemcert Zertifizierung geboten.

Unter bestimmten Voraussetzungen gibt es Förderungsmöglichkeiten. Details dazu erfahren Sie gerne bei einem kostenlosen Beratungsgespräch.